Veranstaltung am 27.01. 2012: Männliche Identitätskonstruktion bei Fußballfans

Freitag, den 27.01.2012 um 20 Uhr (ja, die übliche Uhrzeit) im Fanladen: Vortrag und Diskussion mit Jan Tölva* zum Thema „Männliche Identitätskonstruktion bei Fußballfans“.

Wenn von Fußball und Geschlechterverhältnissen die Rede ist, wird für gewöhnlich sofort von Frauen gesprochen. Kaum jemand spricht von den männlichen Fußballfans. Dabei sind zwei Drittel der Fußballfans männlichen Geschlechts. Bei Ultras ist die Quote sogar noch deutlich höher. Kann das Zufall sein?

Dieser Vortrag soll sich mit den Themen Männlichkeit und Fankultur beschäftigen und mit der Frage wie beide zusammenhängen. Es wird ein Blick geworfen auf die Rituale und die Alltagspraxis von Fußballfans und darauf wie diese performativ Identität(en) konstruieren. Dabei wird davon ausgegangen, dass „Männlichkeit“, wie sie in dieser Gesellschaft gelebt wird durchaus ein Problem darstellt, mit dem es sich zu beschäftigen gilt, wenn eine antihomo- und trans*phobe, antisexistische und patriarchatskritische oder anders gesagt eine feministische und emanzipatorische Kritik und Praxis entwickelt werden soll.“

* Jan Tölva ist freier Journalist, Soziologe und Fußballfan und lebt derzeit in Berlin.

Achtung, kleine Änderung: Wir verschieben die Zeckensalon-Veranstaltung um eine Stunde nach hinten von 19 auf 20 Uhr, da am 27.1. auch die jährliche Holocaust-Gedenkveranstaltung am Millerntor stattfinden wird. Dadurch entfällt eine zeitliche Überschneidung und es wäre nun ohne weiteres möglich, an beiden Veranstaltungen nacheinander teilzunehmen. Wir hoffen natürlich auch, dass viele von euch an der Gedenkveranstaltung teilnehmen werden.


7 Antworten auf „Veranstaltung am 27.01. 2012: Männliche Identitätskonstruktion bei Fußballfans“


  1. 1 macgyver 03. Januar 2012 um 21:59 Uhr

    hi! könnte davon etvl. ein audiomitschnitt oder inhaltszusammenfassung hochgeladen werden? oder kann sich mensch woanders infos über das thema holen? merci

  2. 2 Administrator 04. Januar 2012 um 0:02 Uhr

    @macgyver: Keine schlechte Idee mit dem Mitschnitt, wir überlegen mal, ob wir das hinkriegen.
    Wir versuchen auch noch weitere Infos aufzutreiben und werden diese dann hier gegebenenfalls veröffentlichen.

  3. 3 macgyver 04. Januar 2012 um 18:56 Uhr

    dankeschön! ist sicherlich auch interessant für ultras/fans außerhalb des sankt pauli kosmos. ich würde mich auf jedenfall sehr freuen!

  4. 4 ton 05. Januar 2012 um 21:21 Uhr

    ich würde mich auch sehr über eine art manuskript oder tonaufzeichnung freuen. bin an dem tag leider in berlin festgenagelt und beabsichtige, mit meiner bachelorarbeit in eine ähnliche richtung zu gehen. da kommt mir jeder denkanreiz gerade recht.

    auf jeden fall schonmal danke für’s und viel erfolg beim veranstalten.

  5. 5 Administrator 29. Januar 2012 um 12:40 Uhr
  1. 1 Und sonst so… (XXIII) | Übersteiger-Blog Pingback am 25. Januar 2012 um 14:29 Uhr
  2. 2 Aufklärungsversuche der Hallenkrawalle, wichtige Veranstaltungen und #FCSP in der Winterpause « KleinerTods FC St. Pauli Blog Pingback am 27. Januar 2012 um 14:03 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.